Frau Architekt

anlässlich der Ausstellung „FRAU ARCHITEKT - seit mehr als 100 Jahren im Architekturberuf“ stellt das DAM sieben zeitgenössische Architektinnen in kurzen Interviews vor.

Hier finden Sie das Begleitprogramm als PDF

Weiterlesen …


Der Einfamilienhauskongress

Der Einfamilienhaus-Kongress im DAM in Frankfurt

Donnerstag, den 28.09.2017 und Freitag, den 29.09.2017. Erfahren Sie mehr über das Programm in diesem PDF


Foto Copyright: Lorenzo Burlando

Die Küche des Künstlers

Wie Peter Kubelka das Kochen nach Frankfurt brachte
Der Wiener Experimentalfilmer Peter Kubelka lehrte zwischen 1978 und 2000 in Frankfurt an der Städelschule "Film und Kochen". Im Deutschlandfunk finden Sie ein Hörspiel dazu (Peter Kubelka als Suchbegriff eintragen) bzw. können sich hier das PDF ansehen. Den Artikel dazu finden Sie hier.


Kunsthalle Darmstadt Podiumsgespräch

Kunsthalle Darmstadt Podiumsgespräch am 01.12.2016 über Collagen, Stadtmöbel und Dekonstruktionen
Marie-Theres Deutsch mit Martin Brüger, Künstler und Dr. Leon Krempel, Direktor der Kunsthalle


Preisrichter Rettungs-Leitstelle der Feuerwehr in Fulda

Beschränkter Realisierungswettbewerb der Rettungs-Leitstelle der Feuerwehr in Fulda

Preisrichter: Marie-Theres Deutsch, Architektin Frankfurt am Main - Ulrike Pape [Vorsitz], Architektin Kassel - Hans-Uwe Schultze, Architekt Kassel - Daniel Schreiner, Baudezernent der Stadt Fulda

Weiterlesen…


Foto: H. Schröder

Nutzung für Paradieshof gefunden

Unter dem Vorsitz der Jury von Marie Theres Deutsch wurde im Auswahlverfahren eine zukünftigen Nutzung des Paradieshofes in Alt-Sachsenhausen in Frankfurt gefunden.
Weiterlesen…


Peter Behrens Wohnen, Leben, Arbeiten / Meike Fischer und Besucher des Cafe Eastside

Meike Fischer hat über einen Zeitraum von einem Jahr wöchentlich das Café Eastside in Frankfurt besucht und fotografisch untersucht. Dabei näherte sie sich der Einrichtung zunächst über die Architektur…

Weiterlesen …


Architekten, Bankiers und ihre Villen

Vortragsveranstaltung und Gesprächsrunde mit Wolfgang Voigt, Hans Hermann Reschke, Prof. Dr. Marianne Rodenstein, Prof. Dr. Volker M.Welter und Marie-Theres Deutsch. 22. Juni 2016, 18:00 Uhr
Forum 1 und 2
Deutsche Bank
Frankfurt am Main


Mäzene, Stifter, Stadtkultur - Neue und alte Altstadt - Frankfurt und Sachsenhausen im städtebaulichen Vergleich

Mäzene, Stifter, Stadtkultur
Neue und alte Altstadt
Frankfurt und Sachsenhausen im städtebaulichen Vergleich
Vortrag von Marie-Theres Deutsch Am Mittwoch, 11. Mai 2016, 19.30 Uhr

Weiterlesen …


Big Trees, Skulptur am Kunstverein

Der Frankfurter Kunstverein präsentiert in Kooperation mit dem Architekturbüro Marie-Theres Deutsch Architekten bis zum 10. Januar 2016 die Bambusskulptur des Künstlers Joko Avianto.

Weiterlesen …


Eine Frau, die sich was traut

Die Architektin Marie-Theres Deutsch kämpft seit 30 Jahren für eine lebenswerte Stadt. Die heute 60-Jährige hat Spuren in Frankfurt hinterlassen. Sie hat beispielsweise das Konzept zur Öffnung und Belebung des Mainufers entwickelt.

Weiterlesen …


Experimentierfeld Innenstadt

Gehören Punks und Obdachlose einfach zum Stadtbild dazu? Sollte die B-Ebene der Hauptwache neu gestaltet werden? Um diese und andere Fragen geht es beim FR-Stadtgespräch, dessen Teilnehmer dazu raten, möglichst viel auszuprobieren.

Weiterlesen …


Die Streitbare

Ein Interview in der FNP vom 26. Juni 2015

Marie-Theres Deutsch hat in Frankfurt Spuren hinterlassen - das Mainuferkonzept und der alte Portikus sind untrennbar mit ihrem Namen verbunden…


Was ist mit Alt-Sachsenhausen?

"Neue Altstadt - alte Altstadt": Voneinander lernen

Podiumsdiskussion am Dienstag, 30. Juni 2015, um 19.00 Uhr

in der Schulstraße 1a, Ausstellungshalle, 60594 Frankfurt-Sachsenhausen


Kapff´sche Höfe - Wettbewerb, Ludwigsburg 2015

Dieser Wettbewerb wurde in Zusammenarbeit mit dem Büro SFA Stefan Forster Architekten, Frankfurt erarbeitet.


4. Außenwirtschaftstag Architektur, Planen und Bauen

GLOBALE HERAUSFORDERUNGEN – LÖSUNGEN AUS DEUTSCHLAND

Mittwoch 28.1. 2015 Auswärtiges Amt, Berlin.

Einladung zum Workshop: Aufbau von Chancenregionen in Afrika (Flyer)


(Foto: Barbara Staubach)

Vortrag in der Architektenkammer Hessen

Prämierte Projekte am Donnerstag, den 22.01.2015.

Vorbildliche-Bauten-in-Hessen/Ergebnisse-2014/Mehrfamilienwohnhaus-Paradiesgasse-13-Frankfurt-am-Main

Lesen Sie hier die Begründung der Jury

Weiterlesen …